Anbau, Neubau und Sanierung Oberschule Stadtmitte, tom-Brok-Straße 15

Die Oberschule Stadtmitte hatte in der Vergangenheit mit beengten Platzkapazitäten, hohen Schülerzahlen und sozialen Problemen zu kämpfen. Man entschied sich temporär für einen Auszug der oberen Jahrgänge an den Standort Paul-Hug-Straße. Die Bedarfe der OBS-Mitte sollen durch umfangreiche Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen schrittweise realisiert werden.



Auftraggeber:  
Stadt Wilhelmshaven, Fachbereich Bildung und Sport

Bauherr:
Stadt Wilhelmshaven, vertreten durch GGS

Projektleitung:
Hartmut Gundlach, GGS

Projektsteuerung:
Irina Harms-Winter, GGS

Nutzer:
Oberschule Mitte

Gesamtkosten der Baumaßnahme:
4.850 Mio. €

Bauzeit:
2022 – 2025

Beschreibung:
Frühzeitige Umsetzung des Außenkonzeptes. Zweigeschossiger Anbau mit Speiseraum im EG und Lehrküchen im 1.OG als 1.BA in 2022/23. Nach Fertigstellung der Sporthalle BBS in 2022, Abbruch der Turnhalle und Neubau am Standort alte Turnhalle als 2.BA in 2023 für die Musikräume und 4-You. Ab 2023 Sanierung Aula und Herrichten der ehemaligen Musikräume für Besprechungsräume im Rahmen des 3.BA.

powered by webEdition CMS